Hirschpark Luzern, der Wildpark am Reussport

image3103.png
hipa-logo-400jahre

Memo-Spiel

Das Hirsch-Memospiel brandneu!
à CHF 22.-
(plus Versandkosten)
Bestellen unter: Info@hirschpark-luzern.ch

Spuren hinterlassen und etwas Gutes bewirken

Viele Menschen möchten auch über ihr Leben hinaus Gutes tun und eine gemeinnützige Organisation unterstützen. Wir sind dankbar, wenn Sie an den Hirschpark Luzern denken, sei es mit einer Gedenkspende oder einem Legat.

Gedenkspende: Als Angehörige können Sie beispielsweise in der Todesanzeige vermerken: An Stelle von Blumen, berücksichtigen Sie bitte im Sinne des/der Verstorbenen mit einer Spende den Hirschpark Luzern.

Der Verein verdankt jede Spende mit einem persönlichen Brief. Die Namen der Spender/innen und die Gesamtsumme wird den Hinterbliebenen im Anschluss mitgeteilt. 

Legat: Im Rahmen Ihres frei verfügbaren Vermögens können Sie dem Hirschpark Luzern ein Legat hinterlassen. Solche Vermächtnisse kommen aufgrund der Steuerbefreiung und der anerkannten Gemeinnützigkeit des Hirschparks Luzern voll und ganz dem Tier- und Parkbetrieb zu Gute. Es müssen keine steuerlichen Abzüge erfolgen. So bleiben Ihre besonderen Interessen auch nach Ihrem Lebensende unterstützt und für eine lange Zeit aufrecht erhalten.

Bei konkreten Fragen zu einem Legat wenden Sie sich an die Vereinsleitung, einen Ihnen bekannten Juristen oder Ihre Bank; es wird Ihnen gerne geholfen. Den Nachlass rechtzeig zu regeln lohnt sich für alle Teile.

Herzlich Dankeschön!

Kontakt: Mobile 079 425 22 42 (die Präsidentin) oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto:

UBS Luzern Konto 0248-419652.40N
PC: 80-2-2, Clearing 248
IBAN: CH42 0024 8248 4196 5240N
Zu Gunsten: Freunde des Hirschparks Luzern

Vermerk: hier bitte den Namen der Verstorbenen notieren.

Herzlich Dankeschön an Sie!

Kontakt: 079 425 22 42