Hirschpark Luzern, der Wildpark am Reussport

image2993.png
hipa-logo-400jahre

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

HirschparkLuzern Platzhirsch2018

Tauchen Sie ein, lassen Sie sich zeigen, wo der Luzerner Hirschpark liegt und welche Aktivitäten der Verein unternimmt, um den Wildpark zu erhalten. Ergötzen Sie sich an den wunderschönen Fotos der eleganten Rothirsche oder lesen Sie die Geschichte des 400-jährigen Hirschparks Luzern, welcher sein grosses Jubiläum im Juni 2014 auf eine besondere Art feierte.

Der Hirschpark ist gemeinnützig organisiert und auf Ihre Hilfe angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns den Hirschpark Luzern unterstützen wollen.

Der Hirschpark Luzern als beschaulicher Erholungsort inmitten der Stadt. Täglich suchen hier rund 30 bis 40 Personen einen Moment der Ruhe. Sie suchen die Zwiesprache mit dem Tier, mit dem symbolträchtigen Rothirschen. Und finden hier einen natürlichen Raum mit den Elementen "Ruhe, Spass und Information".

Der Hirschpark Luzern ist öffentlich zugänglich, rund um die Uhr mit fachkundig betreuten Tieren und einer neu gestalteten Umgebung, welche auch Informationen an die Besucherinnen und Besucher weiter gibt. Hier können Menschen die Balance für ihren Alltag finden, Kinder erleben hautnah was Biodiversität heisst und können Wildtiere beobachten.

Der Hirschpark Luzern ist ein anschauliches Beispiel des Miteinanders von Wirtschaft und Genuss aller Nutzniessenden. Noch sind Optimierungen möglich, noch sind Spenderinnen und Spender gesucht! Helfen Sie mit, die erarbeiteten Konzepte umzusetzen.

Herzlichen Dank und viel Freude bei Ihrem Besuch im Hirschpark Luzern.

 

Ein Teil des Wildparkes im Sommer

Come by and see for yourself

The "Hirschpark Lucerne" (Deer park) is a jewel for local recreation and deer observation in the city of Lucerne. It offers locals and tourist a lovely park to relax in as well as a lesson in biology. It spreads over more than one acre and is home to a herd of 14 deer.

Come to the park and take a look at these majestic, wild animals and learn more about their habits throughout the year. The feeding and checking of the herd takes place between 8 and 10 a.m. daily.

Directions to the Hirschpark Lucerne

  • Bus no. 18 or 19 to the "Friedental" stop. Follow the signs from there
  • Enter the park from the St. Karli neighbourhood (Reussport-Treppe)
  • Enter the park from the hospital grounds (Luzerner Kantonsspital / Luzerner Psychiatrie)